Neuigkeiten aus Notsé

Frischer Anstrich

In Akpakpakpe haben die Auszubildenden die neu errichtete Unterkunft von ihrem grauen, farblosen Dasein erlöst und sie angestrichen.

Nun ist das Gebäude farbenfroh bemalt und gibt dem Zentrum einen einladenderen und freundlicheren Anblick. 


Mannschaft

Das Zentrum hat nun ein Fußballteam. Natürlich existiert es primär, damit die Jugendlichen Spaß haben, aber sie können davon auch andere wichtige Dinge und Werte mitnehmen, wie beispielsweise Zusammenhalt, Ehrgeiz und nicht zuletzt auch Motivation, die sich positiv auf ihre Ausbildung auswirken kann.


Zuwachs

Wir dürfen eine neue Auszubildende in Akpakpakpe begrüßen. Sie wird dort eine Lehre für die Schneiderei beginnen. Ihr Name ist Claris Kotoe, sie ist 17 Jahre alt und kommt aus dem entfernten Vogan, weshalb sie in der Unterkunft lebt.